« Zurück zu den FAQ

Wie wende ich mein Abonnement an?

Wenn Sie ein Home-Abonnement haben, müssen Sie es auf die VNC Server-App anwenden, die auf jedem Remotecomputer ausgeführt wird, den Sie steuern wollen (VNC Server ist als Teil von VNC Connect installiert).

Wenn Sie ein Professional- oder Enterprise-Abonnement haben und VNC Connect für den Gerätezugriff installieren, müssen Sie Ihr Abonnement auf die gleiche Weise auf VNC Server anwenden. Sie müssen Ihr Abonnement nicht anwenden, wenn Sie lediglich die Sofortunterstützung aktivieren.

Bemerkung

Der VNC Viewer kann immer kostenlos verwendet werden. Für ihn ist keine Lizenzierung erforderlich.

Um Ihr Home- oder Professional-Abonnement anzuwenden, laden Sie VNC Connect einfach herunter und installieren Sie es. Der Lizenzassistent wird normalerweise automatisch angezeigt. Geschieht das nicht, rechtsklicken Sie auf das VNC Server-Taskleistensymbol und wählen Sie Lizenzierung aus:

../../_images/faq-licensing.png

Befolgen Sie die Anweisungen zur Anmeldung mit den Anmeldeinformationen für Ihr RealVNC-Konto. Hinweis: Sie müssen dieses Verfahren vor Ort ausführen. Es gibt keine Option zur Remoteimplementierung für ein Home- oder Professional-Abonnement.

Bei einem Enterprise-Abonnement haben Sie etwas mehr Flexibilität:

  • Sie können sich vor Ort bei VNC Server genauso anmelden wie für ein Home- oder Professional-Abonnement. Wenn Sie das tun, wird die Direktkonnektivität automatisch aktiviert. Bei Bedarf können Sie gleichzeitig auch die Cloud-Konnektivität aktivieren.
  • Sie können einen 25-stelligen Lizenzschlüssel auf VNC Server anwenden – entweder vor Ort oder remote. Wenn Sie das tun, wird die Direktkonnektivität automatisch aktiviert. Zur Aktivierung der Cloud-Konnektivität ist jedoch ein zusätzlicher Schritt erforderlich.
×