« Zurück zu den FAQ

Wie funktioniert die VNC-Technologie?

VNC verwendet das RFB-Protokoll, um über ein Netzwerk zwischen zwei Computern Bildpunktdaten in die eine Richtung und Steuerungsereignisse in die andere Richtung zu übertragen. Es ist ein einfaches, aber leistungsstarkes Protokoll, das von RealVNC entwickelt wurde.

Sie brauchen eine VNC Server-App für den Remotecomputer, den Sie steuern möchten, und eine VNC Viewer-App für den Computer/das Mobilgerät, über den/das die Steuerung erfolgen soll. Sie können diese Apps im Voraus installieren und lizenzieren oder sie nach Bedarf herunterladen und ausführen – so wie es für Sie am besten geeignet ist. Oder Sie können beide Varianten nutzen.

VNC Server erfasst den Desktop des Computers in Echtzeit und sendet in zur Anzeige an VNC Viewer. VNC Viewer nimmt Ihre Eingaben (Maus, Tastatur oder Berührung) auf und sendet sie an VNC Server, damit sie eingespeist werden und die eigentliche Remotesteuerung erzielt werden kann.

×